Offenbar hängt es doch mit dem Wetter zusammen, wenn jemand Gelenkprobleme hat. Das zumindest deutet eine Studie unter Leitung des britischen Forschers Will Dixon von der Universität Manchester an. Bislang nahmen mehrere Tausend Menschen daran teil. Mithilfe eines Smartphones und einer App erfassen sie täglich Daten zu ihrem Befinden, die mit dem Wetter in Verbindung gesetzt werden. Bisheriges Ergebnis: Bei schlechtem Wetter schmerzen Gelenke mehr.

FOTO ©iStock – Thinkstock